Am Montag, den 11.07.22 fuhren 51 Schülerinnen und Schüler der Französischklassen 6-9 zusammen mit den Lehrpersonen Frau Feger, Frau Schnurr und Herr Madeo nach langer Pandemiepause endlich wieder nach Straßburg.

Nach einer reibungslosen und entspannten Busfahrt war der erste Treffpunkt die Kathedrale in der Innenstadt. Mit einer Stadtrallye konnten die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen die Stadt auf eigene Faust erkunden und mit den Franzosen in Kontakt treten und ansprechen. Für die Sieger der Stadtrallye gab es französische Preise.

Die Schülerinnen und Schüler besuchten Restaurants und Geschäfte, wandten ihre Französischkenntnisse an und genossen das französische Flair der Stadt.

Der Ausflug nach Straßburg bei schönstem Wetter war für alle Beteiligten ein voller Erfolg! Das Fazit der Teilnehmer am Ende des Tages: „Es war so toll, ich könnte gerade nochmal hin.“ „Das Essen war richtig gut.“ „Es war toll, so viel alleine erkunden zu dürfen.“ „Die Leute dort waren sehr hilfsbereit.“ „Es war ein lustiger und abenteuerreicher Tag.“

A la prochaine!

 

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Termine

3 Dez
Skischullandheim Klasse 7
Datum Sa 03.Dez.2022 - Fr 09.Dez.2022
15 Dez
5d Sozialtraining
Do 15.Dez.2022 - Fr 16.Dez.2022
21 Dez
Weihnachtsferien
Mi 21.Dez.2022 - Fr 06.Jan.2023
12 Jan
Schulkonferenz
Do 12.Jan.2023
14 Jan
Skischullandheim Klasse 6
Sa 14.Jan.2023 - Fr 20.Jan.2023

        

JSN Solid is designed by JoomlaShine.com