NANU?! ist ein Wettbewerb einzig und alleine für Realschulen und steht für Neues aus dem naturwissenschaftlichen Unterricht.

Dieses Jahr haben drei Klassen der Eichendorff-Realschule beim NANU?! Wettbewerb teilgenommen.

Die Klasse 7d mit ihrem Projekt „die Welt der kleinen Dinge“ betrachteten verschiedene Objekte unter Binokular und Mikroskop, stellten genaue Zeichnungen von Zellen her, stellen naturwissenschaftliche Fragen auf und beantworten diese. Die Klasse erarbeitete dieses Projekt mit der Realschullehrerin Lena Pfeiffer. Die Klasse erhielt eine Urkunde und 30 Euro für die Klassenkasse.

Realschullehrer Florian Riedmann und Fachlehrerin Sabine Kiefer reichten mit ihrer Biologie AG das Projekt „Haben Farbmäuse Intelligenz?“ ein. Eine Schülergruppe entwickelte ein Labyrinth und konditionierten einige Mäuse. Die Biologie AG ist ein Aushängeschild der Eichendorff-Realschule Gottmadingen. Neben Mäuse, pflegen die Schüler und Schülerinnen auch Kornnattern, Schildkröten, Axelotl, Gespenstschrecken und noch vieles mehr. Auch die Bio AG erhielt 30 Euro und eine Urkunde für ihr Engagement.

Frau Pfeiffer reichte mit der 5d das Projekt „Der Achatschnecke auf der Spur“ ein. Dieses Projekt fand bei der Jury so große Begeisterung, dass drei Schüler der 5d am 11.-12. Juli ihr Projekt an der experimenta in Heilbronn präsentieren dürfen.

Aktuelle Termine

21 Feb
Fasnachtsferien
Fr 21.Feb.2020 - Sa 29.Feb.2020
5 Mär
Tag der offenen Tür
Do 05.Mär.2020 16:00 - 19:00
11 Mär
VERA 8 Deutsch
Mi 11.Mär.2020
11 Mär
Anmeldung für die 5. Klasse
Mi 11.Mär.2020 08:00 - 17:00
11 Mär
Kl. 10 FÜK-Beratung 2
Mi 11.Mär.2020 13:00

2. Beratungstermin für die FÜK-Prüfung. Dieser Termin ist ein Pflichttermin für alle 10. Klässler. Die genaue Uhrzeit und den Raum bitte am Informationsbrett entnehmen.

JSN Solid template designed by JoomlaShine.com