Der Tanzsportverband e.V. verleiht der Eichendorff-Realschule Gottmadingen die Auszeichnung „Tanzsportbetonte Schule“.

„Die Schule hat im Auswahlverfahren die Bedingungen für die Verleihung des Prädikates erfüllt und durch besonders tanzsportliche Konzepte überzeugt“. Zur Anerkennung dieser Verdienste wird der Schule dieses Prädikat für zwei Jahre verliehen und sie erhält einen Beitrag von 250 Euro zur Unterstützung von weiteren Tanzprojekte.


Seit Jahren kooperiert die Eichendorff-Realschule mit der Tanzschule Seidel. Diese ist ein wichtiger Kooperationspartner der Schule. Über das ganze Jahr hin finden Tanzkurse in den 10 Standardtänzen oder Hiphop Kurse statt. Ferner finden jedes Jahr die Module Dance Fitness unter der Leitung des Realschullehrers Timy Hiller für die 9t und 10t Klässler statt. Im letzten Jahr machten alle 8 Klässler beim Projekt „Passion meets School“ mit. Das Projekt wurde mit einem Tanz zu klassischer Musik, mit Gruppendynamik und Selbstdarstellung beendet. Durch das Projekt führten Franziska Sichelschmidt und Manuela Klotz-Herbst. Die Schulleiterin Cosima Breitkopf freute sich sehr über die Auszeichnung, da auch sie in ihrer Jugend aktiv Tanz- und Turniersport betrieben hat und sehr tanzaffin ist. Das tanzsportbetone Konzept der Schule gilt es jetzt weiterzuhalten und weiterzuentwickeln.

Aktuelle Nachrichten

Achtklässler aufgepasst!

Mitmachen Ehrensache –  Betriebe und SchülerInnen der Klassenstufe 8 sind gefragt

 

Aktuelle Termine

20 Nov
Kl. 10 FÜK-Beratung 1
Mi 20.Nov.2019 13:00 - 14:00
29 Nov
Winterliche Sternstunden
Fr 29.Nov.2019 16:00 - 19:00
2 Dez
Präventionsprojekt 7a
Mo 02.Dez.2019 09:30 - 12:00
3 Dez
Präventionsprojekt 7b
Di 03.Dez.2019 09:30 - 12:00
4 Dez
Präventionsprojekt 7c
Mi 04.Dez.2019 09:30 - 12:00
JSN Solid template designed by JoomlaShine.com